(Rückverbindung) – Spirituelle Entwicklung

Reconnection wird nur ein Mal im Leben, an zwei aufeinander folgenden Tagen durchgeführt wird.

Der menschliche Organismus war ursprünglich vollkommen an die geometrische Signatur unseres Planeten angebunden. Durch diese Signatur hatte man eine direkte Verbindung mit dem kosmischen System. Die menschliche Zivilisation hat diese mit der Zeit verloren und dadurch auch die Möglichkeit, sich an die spirituellen, kosmischen Gesetze anzupassen.

Auf Grund der Rückverbindung kann sich der Klient neu ordnen und damit seine spirituelle Bewusstseinsebene weiterentwickeln.

Zu Ihrer Sicherheit: Einzige Lehrkräfte, die berechtigt und zugelassen sind, The Reconnection®-Seminare oder Reconnective Healing®-Seminare zu leiten, sind Eric Pearl und das Reconnection®-Trainerteam. 
Beachten Sie, dass hierfür ausserdem nur offiziell  zugelassene Absolventen des Level I/II Kurses befugt und qualifiziert sind, Reconnective Healing®-Sitzungen durchzuführen und nur offiziell hierfür zugelassene Absolventen von Reconnection-Certified Practitioner Program (vormals Level III) befugt und qualifiziert sind, Ihre Reconnection® durchzuführen.

Quelle: http://www.reconnection-verband.de

Siehe Zertifikate Pavlina Klemm