11.11.2016 – Einstieg in eine neue Ära

Liebe Lichtboten der menschlichen Zivilisation,

die Zeit ist gekommen, in der sich die Ära eurer menschlichen Gemeinschaft nach einer unendlich langen Zeit auf einen bedeutenden positiven Umschwung zu bewegt.

Ein Umschwung auf emotionaler, gedanklicher und materieller Ebene.

Der Tag des 11.11.16 hat euch eine Trennung zwischen Dunkelheit und Licht gebracht. An diesem Tag, genau um 11:11 Uhr, war ein Augenblick, den wir als besonderen Augenblick sehen und nennen.

Dieser Tag, voll von Magie und Ereignissen, hat euch für die Zukunft eine unerschöpfliche Menge an bedeutenden energetischen Veränderungen positiven Charakters gebracht.

Viele von euch sind sich der Kraft dieser Worte bewusst.

Viele von euch sind durch eine Veränderung gegangen, was belastende psychische und körperliche Erscheinungen angeht. Viele von euch haben sich müde gefühlt, erschöpft auf allen Ebenen und dennoch fühlen viele von euch, wie bedeutend dieser Tag für eure weitere Entwicklung der menschlichen Gemeinschaft ist.

Im Augenblick des Herabkommens der kosmischen Energie auf den Planeten Erde um genau 11 Uhr und 11 Minuten haben sich viele Geschehnisse ereignet, die genau aufeinander abgestimmt sind und die energetisch erhöhte Schwingung auf eurem Planten ähnelt nach Tausenden von Jahren endlich wieder der Schwingung der kosmischen Ordnung.

An diesem Tag hat die verstärkte Christusenergie des kosmischen Strahls angefangen, zu euch zu gelangen. Man könnte sagen, dass es schon fast 60 % ihrer Kraft gelungen ist, zum Planeten vorzustoßen.

Die positive Kraft des kosmischen Christusstrahls bringt euch die überaus lang ersehnte Erleichterung. Es kommt zur abschließenden Stabilisation energetischer Wellen, die über euren Planeten laufen. Dank der Christusenergie kommt es zu einer gesamten Erleichterung, die Energie festigt sich und ihr könnt endlich aufatmen und gestärkt in eure neue Zukunft gehen.

Der 11.11. um 11:11 Uhr hat für eure menschliche Zivilisation und für jegliche Entwicklung auf eurem Planeten eine riesengroße Bedeutung.

Diese Zeit ist für euch ein Meilenstein und bedeutet den Einstieg in eine neue menschliche Ära auf allen Ebenen!

Sie ist der Anfang eurer verstärkten Fähigkeit der Manifestation und Telepathie.

Die Christusenergie hat eine neue Kraft in euch erweckt, Hoffnung und eine unendliche Anzahl neuer Möglichkeiten.

Ihr befindet euch in einer Zeit, die wichtig für eure persönliche Entwicklung ist. Euer Geist ist zu solch starken Materialisationen fähig, dass ihr einmalige Gelegenheit habt, euch eine neue positive Realität zu erschaffen.

Euer Geist ist stark genug, dank der energetischen Veränderungen neue morphogenetische Felder zu bilden, welche ihn bis zum Ende der irdischen Inkarnation begleiten werden.

Diese Zeit ist einzigartig und magisch.

Wir rufen euch auf, erschafft ein positives Feld und positive gedankliche Elemente um euch herum. Ihr habt die einzigartige Gelegenheit zur Manifestation. Vertreibt alle negativen Gedanken und richtet euch auf die positive Zukunft aus.

Jeder von euch hat die Möglichkeit, verstärkt seine Wünsche zu manifestieren. Erzeugt euch eine neue positive Zukunft und zweifelt nicht.

Zweifelt nicht, verbindet euch durch die Kraft und Liebe eures Geistes mit der Energie des kosmischen Christusstrahls und erzeugt euch eine neue positive Lebenslinie dieser Inkarnation.

Jetzt und in diesem Raum.

Verbindet euch mit eurer Familie im Licht und mit euren Lichthelfern und Engeln. Verbindet euch mit eurer kosmischen Familie und bittet um verstärkte Hilfe bei der Manifestation eurer Wünsche.

Ihr werdet erhört werden. Die Zeit einer neuen Ära und einer neuen positiven Zukunft der menschlichen Zivilisation ist gekommen.

Eure kosmischen Familien meditieren für euch, sie beten für euch und helfen energetisch. Im Augenblick des Herabkommens der kosmischen Energie um 11 Uhr und 11 Minuten waren die kosmischen Gemeinschaften, welche euch und euren Planeten stabilisiert und euch schon über lange Zeit hinweg auf die neue Energiefrequenz vorbereitet haben, energetisch und gedanklich verbunden.

Ihr seid in dieser Zeit des Übergangs nicht allein. Wir sind verbunden.

Wir sind in unseren Herzen verbunden. Wir begleiten euch.

Frieden mit euch, Frieden mit uns!